Onlineerfolge für Selbstständige & kleinere Firmen

Hallo, mein Name ist Robert Flachenäcker, aka “Flatfield”.

Vielen bin ich vor allem durch meine Irisfotografien, Landschafts- und Naturfotos und meine Bücher bekannt, denn all das vermarkte ich sehr erfolgreich online.
Meine Online-Erfolge sind nicht vom Himmel gefallen, sondern das Ergebnis meines eigenen Marketings, besonders Onlinemarketing.

Mein Wissen und meine Erfahrungen gebe ich in meiner Beratung zu 100% weiter.

Buch: Online mehr Kunden gewinnen

Mein Angebot: Online mehr Kunden für Selbstständige & kleine Firmen

Ich helfe Selbstständigen & kleineren Unternehmen dabei, mit ihrer Website und ihren Webseiten mehr Kunden zu gewinnen, die online Aufträge und Termine bei ihnen buchen oder Anfragen absetzen.

Dabei geht es um mehr, als nur um “Webdesign” oder eine “SEO-Strategie”:

Damit Onlinemarketing erfolgreich ist, muss es von der Positionierung bis zur Umsetzung auf der Website einem Roten Faden folgen.

Beim Finden und Verfolgen dieses Erfolgsfadens helfe ich Dir gerne.

Verkauf und Marketing begleiten mich mein ganzes Leben

Ich bin einfach nicht der Typ, um mich nur einer einzigen Sache zu widmen – dazu bin ich viel zu neugierig. Deshalb bin ich Fotograf, Onlinemarketingberater & Autor.

Als ich im Jahre 1985 meine erste Spiegelreflexkamera in der Hand hielt, war ich sofort fasziniert – sowohl von der Technik, als auch von den Ergebnissen selbst, die ich damit produzieren konnte.

Mein beruflicher Weg führte mich dann auch schnell in den Fotohandel und an die Landesfotoschule in Kiel, wo ich eine Ausbildung zum Fotokaufmann absolvierte.

Hier kreuzten sich die Wege der Fotografie mit denen des Verkaufs und des Marketings.

Später überwog dann das Verkäuferische und ich arbeitete als Verkäufer im Innen- und Außendienst, als Verkaufsleiter, als Verkaufs- und Kommunikationstrainer, als Projektmanager, sowie als Organisationsentwickler und Projektmanager und behielt mir stets ein großes Interesse an Verkauf & Marketing – besonders am Onlinemarketing.

Dann musste eine Veränderung her

Nachdem ich insgesamt rund 20 Jahre lang in unterschiedlichsten Projekten – meist in großen Firmen – als Berater, Projektmanager und Kommunikationstrainer gearbeitet hatte, war die Luft raus:

Ich hatte schlicht keine Lust mehr auf „unerklärliche Managemententscheidungen“ auf „Machogehabe“ in Führungsetagen und auf ein Meer an Fettnäpfchen, in das man täglich in Firmenprojekten treten kann.

Ich nahm also all meinen Mut und mein Wissen als (Online)-Marketer und Verkäufer zusammen und stürzte mich auf die (Iris)Fotografie, die ich vor kurzem für mich entdeckt hatte.

Nachdem ich das Business sehr schnell zum Laufen gebracht hatte und davon meinen Lebensunterhalt bestreiten konnte, lies ich alles hinter mir, was mit Organisationsentwicklung zu tun hatte und konzentrierte mich auf das, was mich glücklich macht:

Die Fotografie und das Onlinemarketing

Neben der Irisfotografie verbringe ich heute viel Zeit im Wald und in der Natur und erschaffe Landschaftsfotos, Natur- und Reisefotos, die ich online vermarkte.

Mit den Möglichkeiten moderner Technik kann ich meine Kunden zudem von überall auf der Welt aus zu ihren Onlineerfolgen begleiten und habe mir so ein Leben geschaffen, in dem ich unabhängig von anderen mit dem, was ich liebe und was mir liegt, meinen Lebensunterhalt verdiene.

Ich will Dir dabei helfen Deine Ziele zu erreichen – nicht die von anderen

Man muss echt aufpassen: Ständig werden wir mit “Zielen” von anderen überhäuft, die sich irgendwann so anfühlen, als wären sie unsere eigenen:

  • “Nur noch 6-stellige Umsätze als Coach”
  • “Der Erste in Deiner Branche”
  • “Werde jetzt Marktführer”
  • “Kauf Dir ‘nen Jet und eine Yacht”

Ich habe weder etwas gegen Erfolg noch gegen Geld. Allerdings bin ich überzeugt davon, dass viele, die den oben aufgeführten “Zielen” nachlaufen, vergessen haben, welche wirklich ihre eigenen Ziele sind.

So wie ich mit dem, was mir Spaß macht, so viel Geld verdiene, wie ich brauche, ohne mein Wohlbefinden zu opfern, und dabei sicher auf den einen oder anderen Tausender verzichte, den ich noch irgendwo herausholen könnte, könnten viel mehr Menschen einfach ihre eigenen Ziele verfolgen – und würden ihre Ziele schneller und entspannter erreichen.

Deshalb berate ich meine Kunden nicht in erster Linie mit dem Ziel “Supperreich zu werden” oder “Der Erfolgreichste in Deiner Branche”, sondern ich helfe Dir dabei, online den Erfolg zu erzielen, den Du Dir persönlich wünschst.